15.12.2017 / Stellungnahmen zur Politik in Illnau-Effretikon / /

Das Budget 2018 ist unter Dach und Fach – nach siebenstündiger Knochenarbeit

GGR-Sitzung vom 14.12.2017 – Votum von Gemeinderat Matthias Müller zum Geschäft 160/17 Antrag des Stadtrates zur Genehmigung des Voranschlages 2018 mit Festsetzung des Steuerfusses sowie Kenntnisnahme des Integrierten Aufgaben- und Finanzplans (IAFP) 2019/2023

Um 01:01 Uhr stand das Ergebnis fest. Wir unterstützten nicht alle vorgenommenen Kürzungen, das Gesamtergebnis aber ist insgesamt im Sinn der CVP ausgefallen: Website ilef.ch

 

Wenn die Kinder fleissig Versli lernen, dann ist der Samichlaus nicht mehr weit.

Wenn zwei Kerzen am Adventskranz brennen, dann ist Weihnachten nicht mehr weit.

Wenn sich die Parteien ein Wettrennen um den tiefsten Steuerfuss liefern, dann sind die Wahlen nicht mehr weit.

Und wenn heute das Budget so umgepflügt wird, wie es eine RPK-Mehrheit will, dann – ja dann gute Nacht.