11.05.2019 / Allgemein / /

Kilian Meier neu Präsident – Klaus Gersbach zum Ehrenmitglied ernannt

An der ordentlichen Mitgliederversammlung vom 10. Mai 2019 hat die CVP Illnau-Effretikon Gemeinderat Kilian Meier zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Der 26-jährige Meier folgt auf Klaus Gersbach, der die Geschicke der Ortspartei seit 2009 erfolgreich geleitet hatte. Die Mitgliederversammlung ernannte Gersbach mit grossem Dank für seine langjährigen Verdienste zum Ehrenmitglied. Neu in den Vorstand gewählt wurde die 31-jährige Natalie Guscetti aus Effretikon.

Mit Klaus Gersbach verlässt ein lokalpolitisches Urgestein das Präsidium der CVP. Von 1991 bis 1996 war Gersbach erstmals im Vorstand der Partei tätig, bevor er ab 1994 während zehn Jahren im Grossen Gemeinderat Einsitz hatte. 2006 wurde er erneut in den Vorstand gewählt, wo er von 2009 bis 2019 als Präsident amtete. Sein engagiertes und motiviertes Wirken während 42 Jahren im Interesse der CVP auf Gemeinde-, Bezirks- und Kantonsebene veranlasste die Mitgliederversammlung dazu, Gersbach die Ehrenmitgliedschaft zu verleihen.

Nach acht Jahren Vorstandsarbeit als Kassier wurde auch Robert Wattinger mit grossem Dank verabschiedet. Seine Aufgabe übernimmt die 31-jährige Angela Hürzeler, die dem Vorstand seit 2011 angehört. Klaus Gersbach arbeitet als Beisitzer weiter im Vorstand mit.

Übergabe des Präsidiums

Meier freut sich über seine Wahl zum neuen Präsident und bedankt sich für das ausgesprochene Vertrauen. «Das Profil der CVP ist einzigartig und trotz ihrer kleinen Grösse ist die Partei als politische Mitte in Illnau-Effretikon klar spürbar», so Meier. «Die Stimmenverhältnisse im Parlament sind ausgeglichen und es ist die historische Aufgabe der CVP, als Bindeglied und Vermittlerin aufzutreten».

Die Mitgliederversammlung nahm den Rechenschaftsbericht des scheidenden Präsidenten sowie die Berichte der Gemeinderatsfraktion und des Vertreters der Sozialbehörde zur Kenntnis. Sie genehmigte weiter die Jahresrechnung und das Budget und wählte die Bezirks- und Kantonal-Delegierten. Das Jahresprogramm sieht im Herbst eine öffentliche Veranstaltung in Illnau vor mit Beteiligung der Ständeratskandidatin Nicole Barandun, Nationalrat Philipp Kutter und Nationalratskandidat Kilian Meier.

Der neu gewählte Präsident Kilian Meier (links) übergibt seinem Vorgänger Klaus Gersbach die Urkunde für die Ehrenmitgliedschaft.
       Der Vorstand (v.l.n.r.): Matthias Schweitzer (Aktuar), Klaus Gersbach (Beisitzer), Kilian Meier (Präsdient), Natalie Guscetti (Beisitzerin), Matthias Müller (Vizepräsident). Es fehlt: Angela Hürzeler (Kassierin).